Abstract John Ruhrmann

Der Verlags-Podcast:

Themen finden und Reichweite gewinnen

Wie können Unternehmen der Verlagsbranche den Megatrend Podcasts für sich nutzen? Im Rahmen des Workshops wird mit einem kurzen Thesen-Impuls die Medienform Podcast erläutert und der aktuelle Boom dargestellt. Ziel des Workshops ist, dass die Teilnehmer in Grundzügen erarbeiten, wie man den eigenen Verlagspodcast „richtig“ planen, produzieren und in den Markt bringen kann. Die richtigen Themen für die richtigen Zielgruppen, technische Plattformen für Vertrieb und Analyse, redaktionelle Formatideen und Sprecher für gutes Storytelling und wertige Inhalte ... der Workshop startet den Versuch jedem Teilnehmer ein Gefühl für diese wichtigen Bestandteile zur Etablierung des eigenen Verlags-Podcasts zu geben.

Kilian Kissling

Managing Director & Co-Founder | Bookwire

Der Gründer und Geschäftsführer des Digitalvertriebs und Publishing Tech Unternehmens Bookwire begann seine Karriere - nach einem abgebrochenen Studium der Raumfahrttechnik, weil der Quereinstieg in die Welt der Musik und der Inhalte einfach wichtiger war - zunächst in der Musikbranche als Talentscout, Produkt Manager und Produzent.
Egal ob E-Book, Audiobook, Print-on-Demand oder jetzt auch Podcasts und Voice Assistants, die Vision ist dabei stets dem modernen Verlag des 21. Jahrhunderts die effizienteste und modernste digitale Plattform in Sachen Produktion, Distribution, Vermarktung und Analyse zur Verfügung zu stellen.

KONTAKT   Leonie Rouenhoff | Akademie der Deutschen Medien | leonie.rouenhoff@medien-akademie.de | +49 89 291953-55